Eine Abduktionsfraktur ist eine Schenkelhalsfraktur. Sie tritt besonders im hohen Lebensalter auf und ist dann, bedingt durch Osteoporose, häufiger bei Frauen als bei Männern. Abduktionsfrakturen entstehen bei Sturz auf das abgespreizte (abduzierte) Bein und sind eher seltene Schenkelhalsfrakturen . Viel häufiger ist die Adduktionsfraktur, da sie dem typischen Sturz auf die Seite folgt.