Atemhöhle

Atemhöhle ist ein Begriff aus der Lawinenrettung. Als Atemhöhle gilt jeder noch so kleine Hohlraum vor Mund und Nase bei gleichzeitig freien Atemwegen. Der Befund keine Atemhöhle gilt nur dann, wenn Mund und Nase durch Schnee oder Erbrochenes luftdicht verschlossen sind.

Man unterscheidet zwischen einer Geschlossenen Atemhöhle und einer Offenen Atemhöhle. Als Geschlossene Atemhöhle gilt ein Luftdichter Raum vor Mund und Nase ohne Verbindung zur Außenwelt bei gleichzeitig freien Atemwegen. Als Offene Atemhhöhle gilt ein Raum mit Verbindung zur Außenwelt.