Cincinnati Stroke Scale (CPSS)

Cincinnati Stroke Scale oder auch Cincinnati Prehospital Stroke Scale (CPSS) ist ein in Amerika entwickelter Test zur Feststellung ob ein Patient einen Schlaganfall erlitten hat. Der Test kann auch von Laien effektiv durchgeführt werden.

Als Schlaganfall (auch Apoplex, Zerebraler Insult, apoplektischer Insult oder Gehirnschlag, Englisch Stroke und Cerebrovascular accident CVA) wird eine plötzlich auftretende Erkrankung des Gehirns bezeichnet, die zu einem anhaltenden Ausfall von Funktionen des Zentralnervensystems führt und durch kritische Störungen der Blutversorgung des Gehirns verursacht wird. Ein Apoplex stellt eine Sauerstoffminderversorgung eines teils des Gehirns durch Gefäßverschluß oder durch Platzen einer Gehirnarterie dar. Definitionsgemäß wird das Wort Schlaganfall nicht für primäre Störungen der Erregbarkeit von Nervenzellen im Gehirn wie es z.B. bei Epilepsie der Fall ist, angewendet.

Die Cincinnati Stroke Scale besteht aus drei einfachen Tests.

  • Bitten Sie die Person, zu lächeln. (Das Gesicht wird bei Lähmung einseitig verzogen.)
  • Bitten Sie die Person, gleichzeitig beide Arme nach vorne zu heben, Handflächen nach oben. (Bei einer Lähmung kann ein Arm nicht gehoben werden bzw. sinkt oder dreht sich, vor allem bei geschlossenen Augen, ab.)
  • Bitten Sie die Person, einen einfachen Satz nachzusprechen, zum Beispiel: „Ich benötige keine Hilfe.“ (Der Satz muss korrekt wiederholt werden, die Sprache darf nicht verwaschen sein.)

Mit diesem Test werden Schlüsselsymptome für einen Schlaganfall abgefragt. Ein Test mit einhundert Personen zeigte, dass sie großteils einen Schlaganfall korrekt diagnostizierten.

Eine Schwäche der Arme erkannten 97 Prozent, Sprachdefizite 96 Prozent der Testpersonen einwandfrei. Aufgrund des Lächelns der Patienten identifizierten 74 Prozent eine Gesichtsmuskelschwäche. Mit dieser Methode können zufällig anwesende Passanten ihre Diagnose den eintreffenden Rettungsteams sofort mitteilen.

Wegen der damit verbundenen Zeitersparnis sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass der Patient bleibende Schäden davonträgt. Das Absterben von Gehirngewebe steht in Abhängigkeit mit der Zeit. "Time is Brain", "Zeit bedeutet Gehirn". Deshalb sollte ein Patient innerhalb 90 Minuten ein Krankenhaus erreichen.

 

Quelle : www.strokecenter.org

Quelle : Wikipedai