Augenspüllösung

Verätzungen des Auges gehören zu den gefährlichsten Augenverletzungen. Oft muß mit schweren, bleibenden Schäden gerechnet werden , die zur Einschränkung der Sehfunktion bis hin zur Erblindung führen können. Deswegen müssen verätzte Augen gespült werden.

pH neutral Augenspüllösung

pH neutral Augenspüllösung von der Dänischen Firma Plum wird zum Spülen verwendet, wenn Säuren und Basen mit dem Auge in Kontakt gekommen sind. Die Augenspüllösung hat eine höhere Salzspannung als das Auge und wird zur Neutralisierung des Auges nach Unfällen mit Säuren oder Basen verwendet.

  • handliche Flasche mit steriler Phosphatlösung (0,9%)
  • für die schnelle Neutralisation von chemischen Stoffen wie z.B. Säuren und Alkali
  • für den mobilen Einsatz z.B. in Werkzeugkästen, Erste-Hilfe Kasten
  • ausgestattet mit einer ergonomisch geformten Augenschale und Staubkappe
  • die Flasche ist zur Nachfüllung der Augenspülstationen und für den Einzeleinsatz geeignet
  • Spülzeit ca. 5 Minuten

Anwendung

  • Die Augenschale um 180° in Pfeilrichtung drehen.
  • Vorsichtig das Auge spülen bis die Flasche entleert ist.
  • Spülung mit herkömmlicher Augenspüllösung fortsetzen.
  • Ärztlichen Rat einholen.
  • Empfohlene Spülzeit bei Alkalischäden oder Säure Minimum 2
  • Minuten mit pH Neutral.